Notrufnummern

Polizei   110
Feuerwehr   112
Rettungsdienst   112
ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117
Giftnotruf München 089 19240

Wetter

Wetterwarnung für Kreis und Stadt Passau :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr

Besucher

Heute 5

Gestern 40

Woche 45

Monat 926

Insgesamt 140088

Aktuell sind 832 Gäste und keine Mitglieder online

2009

20.12.2009 Weihnachtsgruß

Fröhliche Weihnachten!


Die Vorstandschaft  und das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Otterskirchen-Stetting wünscht allen Menschen in unserem Schutzbereich und allen Besuchern unserer Web-Site ein fröhliches und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein hoffentlich ebenso gesundes, wie erfolgreiches Jahr 2010!

23.11.2009 Beginn Umbau Vereinsheim

Der Umbau des Vereinsheimes hat begonnen

 

Von der Generalsanierung der Grundschule Otterskirchen, bleibt auch der Keller des Gebäudes nicht verschont. Einen Teil des Kellers nutzte die FF Otterskirchen Stetting bereits seit Jahren als Vereinsheim mit Büro, Einbauküche, Aufenthaltsraum, Schulungsraum und sanitären Anlagen aus dem Ende der achziger Jahre.  Der restliche Teil des Kellers war größtenteils ungenutzt.  Da nun im Zuge der Sanierung sämtliche Heizungs- Wasser- und Elektroinstallationen erneuert werden, bot sich auch für unseren Bereich eine Erneuerung und Erweiterung an. Erweiterung heisst, dass wir bisher ungenutzte Räume und den ehemaligen Heizraum in unser  neues Vereinsheim einbinden werden.  Alle Räume werden neu aufgeteilt und gestaltet.

  

Bereits vor Wochen, wurden die komplette Einrichtung und alle wichtigen Dinge ausgelagert.  Am vergangenen Samstag fanden die ersten Abbrucharbeiten statt. Alle Türen, die kompletten sanitären Anlagen und Bereiche des Fußbodens inklusive Estrich, wurden "Opfer" von Abbruchhammer und roher Muskelkraft. In den nächsten Wochen steht die Entfernung des gesamten Fußbodens und verschiedene Durchbrüche zu den zusätzlichen Räumen an, bevor mit der Neuinstallation begonnen werden kann.

 

Für manchen kam der Abbruch überraschend schnell voran!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.